Produkte - Equipment

Golfer Zubehör

Golfhotels

Golfhotels

Urlaubsangebote für Golfer

Golf Reiseangebote

Tipps und News

Golfsport Tipps

Icon RSS Newsfeed Verzeichnis Web-Feed.de

News rund um den Golfurlaub

1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Brasilien erhält internationale Auszeichnung als Golfdestination

Brasilien gewinnt den IAGTO Award als „Entdeckung des Jahres“ und setzt sich damit unter den wichtigsten Golfreisezielen weltweit durch. Bei den Spielen 2016 in Rio de Janeiro wird Golf erstmals olympisch.

Paradiesische Strände, naturnaher Ökotourismus und natürlich der Sport gehören zu den Attraktionen für Millionen ausländischer Touristen, die jedes Jahr Brasilien besuchen. Seit kurzem gibt es ein neues touristisches Angebot, das international Aufmerksamkeit erregt: Brasilien ist von der Internationalen Vereinigung der Veranstalter von Golfreisen, der IAGTO (International Association of Golf Tour Operators), zur „Entdeckung des Jahres“ für Golfreisende gekürt worden. Der Preis für die Entdeckung des Jahres unter den Golfreisezielen wird von 100 Golfjournalisten aus 25 Ländern vergeben. Zu den Kriterien, welche die Gewinner erfüllen müssen, gehören die Qualität der Golfplätze, die Infrastruktur, die Sehenswürdigkeiten der Region, aber auch Wetterbedingungen, Gastfreundschaft und Kostenniveau.

Tipp: Golf-Shop mit netten Miniatur Golf-Sets

Der Gewinn des IAGTO Awards 2010 stärkt die Position Brasiliens als eines der weltweit wichtigsten Ziele für die Anhänger des Golfsports. Im Moment gibt es nach Angaben der Brasilianischen Golf-Vereinigung (CBG = Confederação Brasileira de Golfe) 20 Golfanlagen. Diese befinden sich hauptsächlich in touristisch geprägten Regionen des Landes im Nordosten, im Süden und im Südosten Brasiliens. Weitere 30 neue Golfplätze sind in Planung, vorwiegend als Teil touristischer Resorts im Nordosten Brasiliens.

Das brasilianische Ministerium für Tourismus, Embratur, bewirbt in Zusammenarbeit mit den Vertretern der Golfreisebranche das Land als internationales Ziel für Golfsportler und möchte Brasilien als weltweit anerkannte Golf-Destination etablieren. Der Sport sei klar auf dem Vormarsch. Es werde in den nächsten Jahren ein regelrechter Golf-Boom in Brasilien erwartet, vor allem durch die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro, bei denen Golf erstmals vertreten sein wird.

„Die Auswahl Brasiliens als touristische Golfentdeckung stellt eine Anerkennung unserer Arbeit der letzten Jahre in diesem Bereich dar“, meint Jeanine Pires, Präsidentin von Embratur. „Es hat in diesem Bereich eine Professionalisierung stattgefunden in Folge dessen neue Golfplätze auf internationalem Niveau gebaut wurden. Die so entstandenen neuen Ziele wurden bei Reiseveranstaltern und der Fachpresse entsprechend beworben. Wir freuen uns sehr über den Preis, der uns motiviert, Brasilien als Ziel für Golfurlauber noch bekannter zu machen.“

Weitere Informationen über Brasilien im Internet unter www.braziltour.com.

copyright by German News powered by Cybernex GmbH